Förderverein für Schulen in Ghana e.V.

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Start Aktionen | Events Kunsthandwerkermarkt 2015

Kunsthandwerkermarkt 2015

Am 22. November 2015 stellte der Förderverein für Schulen in Ghana e.V. seine Arbeit auf dem Kunsthandwerkermarkt der Christophorus-Gemeinde in Hamburg Hummelsbüttel vor. Die 1. Vorsitzende Uta Herrnring-Vollmer war über das Interesse der Besucherinnen und Besucher sehr erfreut. So haben mehrere auch die Anträge für Mitgliedschaft und Patenschaften mit nach Hause genommen. Sie würde sich sehr freuen, wenn sich Paten für die Waisen- und Straßenkinder bzw. für Kinder von armen Eltern oder alleinerziehende Mütter knd/oder Väter finden würden. Der Verein bedankt sich sehr über die Spenden, die in die Sammeldose eingeworfen wurden sowie die Kollekte von einem Gottesdienst im August, die die Christophorus-Gemeinde dem Verein überwiesen hat

 

 

Schlagzeilen

Neuer Fernseher, neues Smartphone - aber wo landen unsere alten Geräte? Auf qualmenden Deponien in Ländern wie Ghana. In seinem Bildband "Permanent Error" zeigt der Fotograf Pieter Hugo, wie afrikanische Waisen vom Techno-Schrott des Westens leben - und ihre Gesundheit aufs Spiel setzen.

Artikel Spiegel Online